LED - Beleuchtung wirtschaftlich und umweltfreundlich

LED Technik

Eine LED (light emitting diode - Leuchtdiode) ist ein elektronisches Halbleiterbauelement. Zwei Arten werden angewand, SMD und DIP LESDs. Wir verwenden bei unseren Produkten außschließlich moderne SMD LEDs.

Farbwiedergabe (Ra) oder (CRI)

Je höher der Farbwiedergabewert ist, je naturgetreuer ist die Objekt - Farbwiedergabe. Max. ist Ra 100.

Lumen (lu)

Das Lumen misst die insgesamt abgegebene Menge sichtbarer Strahlung einer Lichtquelle. Bei Leuchtstoff-Röhren beträgt der "Abstrahlwinkel 360°, während bei LED - Röhren der Abstrahlwinkel gerichtet ist und bei unseren LED - Röhren, durch die drehbaren Endkappen, individuell eingestellt werden kann. Die Lumenwerte sind konstant, während die Luxwerte sich je nach Umgebungsbedingungen verändern. Um die Leistung von LED - Röhren vergleichen zu können, ist es nötig die Lumen/Watt - Leistung zu vergleichen. D.h. die Energieeffiziens des Leuchtmittels (Lumen pro Watt) zuermitteln.  Ab dem Jahr 2017 dürfen nur noch Leuchtmittel in den Verkehr gebracht werden, deren Lumen/Watt größer 100 ist. Dieser Wert wird von allen unseren Leuchtmitteln erreicht und zum Teil schon wesentlich überschritten.  

Zum Vergleich in Lumen / Watt:

Glühlampe:    5 - 10,   Halogenlampe:    15 - 25,   Energiesparlampe:   35 - 75                   

Die Formel lautet:

Angegebene Lumen/Watt   z.B. 100   x   Watt der Röhre 30  =  Lumen/Watt gesamt 3000.

Lux (lx)

Lux ist die Größe die es möglich macht, Leuchtmittel durch einen bestimmbaren Abstand zu vergleichen und die nötige Ausgangslichtmenge dem jeweiligen Zweck und der Entfernung entsprechend zu bestimmen. Luxmeter ermitteln wieviel Lumen bei welcher Entfernung von der Lichtquelle auf 1m² Fläche fallen.

Lichtfarbe

Wir bieten Leuchtmittel in den Farben: Neutralweiß, tagweiß und warmweiß an. Wobei neutralweiß eher bei Industrie, tagweiß in Büros und warmweiß bei Wohnräumen eingesetzt wird.

Farbtemperatur in Kelvin (K)

Die Farbwiedergabe in Kelvin zwischen 2500 K  und > 7000 K gibt den farblichen Eindruck der Lichtquelle wieder und ist auch von der Blende der Röhre abhängig. Lieferbare Blenden sind: Klar, streu und matt.

Die Physik hat zur Festlegung einen theoretischen schwarzen Metallkörper zu Grunde gelegt. Durch Erwärmung nimmt er eine Farbe von rotglühend - über  weiß - bis blauglühend an. Eine Skala dient als Maßeinheit Kelvin. Weißes LED Licht gibt es zwischen 3000 bis > 6000 K.

Zum Vergleich:

Kerzenlicht :   1500  K,   60 W Glühlampe:  2650 K,    Halogenlampe: 3200 K,    Leuchtstofflampe: 4000 K, Sonne: 5000 bis 7500 K.

Abstrahlwinkel

Während versucht wird,  den Abstrahlwinkel von 360°  bei Leuchtstoff - Röhren durch Reflektoren zu richten, kann der Abstrahlwinkel bei den von uns angebotenen LED - Röhren durch drehbare Endkappen genau auf die zu beleuchtende Fläche ausgerichtet werden, dadurch werden die erzielbaren Lux - Werte deutlich erhöht.

Lebensdauer

Die Lebensdauer wird oft mit über 80.000 Stunden angegeben. Das gilt allerdings nur für die LEDs selbst, nicht jedoch für die eingebaute Elektronik. Eine durchschnittliche Röhren - Nutzungsdauer kann mit ca. 45.000 bis 50.000 Stunden angesetzt werden.

 

HOME
DEDA PRODUKTE
LED WISSENSWERTES
Licht und Gesundheit
Watt-Vorschaltgeräte
DHP "Lumen je Watt"
KONTAKT
TEST VTEST
IMPRESSUM

info@dhp-led.de Tel. 06630 9188877